Zoo Heidelberg

(unbezahlte Werbung)

Unser erster bzw. Ankunftstag an unserem Urlaubsort (siehe hierzu https://waldfeeundbergzwerg.de/2019/04/19/erster-zelturlaub-fuer-den-kleinen-mann-odenwald/#comment-12) bestand aus einem Besuch im Zoo Heidelberg. Wir haben schon viel positives über den Zoo gehört. Da wir aus der Nähe von Stuttgart kommen besuchen wir die Wilhelma in Stuttgart regelmäßig. Für einige ist der Heidelberger Zoo (https://www.zoo-heidelberg.de/) eine beliebte Alternative, da er auch sehr gut mit dem Zug zu erreichen ist. Meine Neugier war auf alle Fälle geweckt.

Weiterlesen

Erster Zelturlaub für den kleinen Mann – Odenwald

(evtl. Werbung wegen Markennennung, alles selbst gekauft)

In unserer Elternzeit machten wir für 7 Nächte eine Wohnmobiltour durch Deutschland und waren begeistert von dieser Art zu reisen. Es war sehr unkompliziert mit unserem kleinen Mann, der noch kein Jahr alt war. Vorletztes Jahr führte uns unser Urlaub in die Nähe von Heidelberg. Ein kleiner 3 Nächte Testurlaub mit Zelt. Wir wollten einen möglichst kinderfreundlichen Urlaub machen.

Weiterlesen

Schwarzwald – Spazieren an der Haslach

Vor 3 Jahren nahmen wir ab und zu noch den Kinderwagen mit zu Wanderungen. Unser Bergzwerg war 2 ½ Jahre alt. Im Kinzigtal fanden wir einen kleinen Kinderwagen gerechten Rundwanderweg. Auf diesem Weg liegt eine Grillstelle, ein Spielplatz und ein Minigolfplatz. Mit dem Wetter hatten wir etwas Pech, es regnete den ganzen Tag. Nur ab und zu kam die Sonne ein wenig heraus. Unsere Regenausrüstung kam hierbei zum Einsatz.

Weiterlesen

Frühling – Das Wimmelbuch

(Werbung und Rezession, selbst gekauft)

Die ersten Frühblüher strecken ihre Nase aus der Erde. Auch die Tage werden wieder länger. Die letzten Wochen lassen erahnen, dass der Frühling nun ganz langsam kommt. Aus diesem Grund möchte ich euch heute das „Frühlings-Wimmelbuch“ vorstellen. Vielleicht könnt ihr euch noch an den Herbst in Wimmlingen erinnern. https://waldfeeundbergzwerg.de/2017/10/21/herbst-das-wimmelbuch/

Weiterlesen

Die Sonne kommt raus und die Planung beginnt

Bald beginnt die Wanderzeit und ich möchte vorbereitet sein. Es gibt einige Wanderungen die auf meiner To Do Liste stehen. Wir favorisieren Wege auf der Schwäbischen Alb, im Schwarzwald und dem Schwäbisch-Fränkischen Wald. Da unser kleiner Mann mit seinen 5 Jahren bei Laune gehalten werden soll, müssen es spannende Wege mit Wasser oder Spielplätzen sein.

Weiterlesen

Der Amalien-Park in Inzigkofen

Wir sind gerne am Bodensee, möglichst einmal im Jahr. Auf einer unserenRückreisen hielten wir in Inzigkofen an. Hier gibt es den Amalien-Park. Wunderschön an der Donau gelegen. Er hat seinen Namen von der Fürstin Amalie Zephyrine. Diese hat den Park von 1811 bis 1829 angelegt. Heute hat sich die Natur den Park wieder geholt.

Weiterlesen