Frühling – Das Wimmelbuch

(Werbung und Rezession, selbst gekauft)

Die ersten Frühblüher strecken ihre Nase aus der Erde. Auch die Tage werden wieder länger. Die letzten Wochen lassen erahnen, dass der Frühling nun ganz langsam kommt. Aus diesem Grund möchte ich euch heute das „Frühlings-Wimmelbuch“ vorstellen. Vielleicht könnt ihr euch noch an den Herbst in Wimmlingen erinnern. https://waldfeeundbergzwerg.de/2017/10/21/herbst-das-wimmelbuch/

In Wimmlingen kehrt nach einem langen Winter nun auch der Frühling ein. Um das Wohnhaus blühen die Blumen und die Bäume bekommen neue Blätter. Der Kindergarten ist noch ein Rohbau, er braucht noch eine Weile zum wachsen. Auf dem Marktplatz können viele schöne Blumen gekauft werden.

Im Park spielen die Kinder wieder auf dem Spielplatz.

Auch hier folgen wir vielen Charakteren bei ihren Tätigkeiten. Die einen gehen einkaufen, die anderen wandern oder spielen mit einem Ball.

Der Aufbau der Seiten ist wie im Herbstbuch gleich. Die Charaktere gehen von Seite zu Seite mit.

Ich finde diese Buchreihe sehr schön, weil es den Alltag zu den verschiedenen Jahreszeiten widerspiegelt.

Das Buch wurde von mir selbst gekauft, wer es erwerben möchte (als Amazon-Partner verdiene ich ein paar Cent an qualifizierten Verkäufen), hier geht es lang:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.